©Visual Generation / stock.adobe.com

Was haben Branchenverzeichnisse mit Local SEO zu tun?

Zurück zum Blog

In SEO-Kreisen geraten Branchenbücher immer wieder in die Kritik. Trotzdem ist es Fakt, dass sie einen wichtigen Teil des Local SEOs bilden. Lokale Rankings, also Suchergebnisse mit lokalem Bezug wie z.B. bei Restaurants und Shops, waren und sind immernoch wichtig, denn sie tragen zum Bekanntheitsgrad des Unternehmens bei. Und Google geht davon aus, dass bekanntere Unternehmen auch gleichzeitig bessere Leistungen bieten. 

Branchenverzeichnisse sind hier nur eine Maßnahme unter vielen. Auch Blogbeiträge und Pressemitteilungen haben einen positiven Einfluss. Im Allgemeinen sollten die Daten des Unternehmens im Web auffindbar sein. Besonders Branchenverzeichnisse ranken in der Regel in den Google-Suchergebnissen sehr hoch. Doch Achtung: Nicht allen Branchenkatalogen sollte man vertrauen, denn auch Rankingverluste können damit einhergehen.

Wie Sie kostenlose Einträge erhalten, was Local SEO bedeutet und welche Rolle Branchenbucheinträge für Local SEO haben, lesen Sie im Folgenden!

Inhaltsverzeichnis

Diese Arten von Branchenbüchern gibt es

  1. Klassische Branchen- und Telefonbücher: Dazu zählen Verzeichnisse wie gelbeseiten.de oder dasoertliche.de.
  2. Allgemeine Branchenbücher: Hier sind google.de oder Google My Business zu nennen.
  3. Ortsspezifische Branchenbücher: z.B. stuttgart.de oder koeln.de
  4. Branchenspezifische Branchenbücher: Der IT-Markt von Heise ist nur ein Beispiel von vielen.
  5. Kartendienste: wie Google Maps oder onlinestreet.de.
  6. Soziale Netzwerke: Nicht zu vergessen sind Facebook oder golocal.de.

Das kostenlose Branchenverzeichnis: Google My Business

Google selbst bietet seinen Nutzern ein kostenloses Branchenverzeichnis namens Google My Business (GMB). Es gibt Fälle, in denen Google diesen Eintrag selbst für ein Unternehmen anlegt und aus vielerlei Quellen wie Social Media oder der Unternehmenswebsite Daten zieht. Sie können diesen Beitrag aber auch selbst anlegen bzw. pflegen. 

Hier gehts zum kostenlosen Beitrag!

Von Google My Business gibt es eine App, mit der Sie Ihren Brancheneintrag komfortabel verwalten können. Nehmen Sie Änderungen vor, antworten Sie auf Bewertungen oder erstellen Sie neue Angebote.

Laden Sie sich die App gleich herunter!

Was ist nochmal dieses ominöse Local SEO?

Suchmaschinenoptimierung besteht aus vielen Teilen. Lokales SEO ist einer davon! Noch nicht lange kann Google lokale Suchanfragen interpretieren und so zum Beispiel ein „Restaurant in der Nähe“ finden. Insbesondere kleinere Unternehmen bzw. lokale Shops haben so die Chance, Laufkundschaft abzufangen, die auf der Suche nach der nächsten Einkaufsmöglichkeit sind. 

Es sind immer bestimmte Faktoren, die das Ranking einer Website bei Google verbessern. Ein wichtiger Punkt ist die lokale Platzierung im Web. Denn: Heutzutage spuckt Google schon bei der Suche nach „Restaurant“ Ergebnisse in Ihrer Region aus, in der Sie sich zum Zeitpunkt der Suche befinden. Dies geschieht über die jeweilige IP-Adresse der Nutzer. 

Branchenverzeichnisse und Local SEO

Verzeichniseinträge werden auch Local Citations genannt. Kein Unternehmen sollte auf diese verzichten, denn sie spielen eine wichtige Rolle in der Suchmaschinenoptimierung. Dazu zählt natürlich auch, wie sinnvoll und relevant das jeweilige Verzeichnis für das Unternehmen ist. Kann zwischen dem Verzeichnis und der Branche des Unternehmens ein Zusammenhang erkannt werden, nimmt dies Google zum Anlass, einen direkten Bezug herzustellen. Außerdem ist der Eintrag ein signifikantes Signal der Bekanntheit des Unternehmens. Achten Sie als Firma deshalb stets darauf, dass die Daten korrekt und aktuell sind. Eingetragene Daten sollten immer mit denen auf Ihrer Website übereinstimmen! 

Gerne übernehmen wir die Eintragung in passende Branchenverzeichnisse für Sie! 

 

Lisa Lanz
Lisa Lanz
Buchstaben, Wörter, Sätze, Texte – die Sprache hat es Lisa Lanz angetan und sie liebt es, kreativ zu werden. Als studierte Germanistin und spracheninteressierte Person ist Lisa immer auf der Suche nach neuen Herausforderungen und Neuigkeiten in der Online-Branche. Wissbegierig versucht sie, ihren Horizont als Texterin bei Ströer Online Marketing jeden Tag ein Stück zu erweitern.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.