RegioHelden heißt jetzt Ströer Online Marketing
Mehr erfahren

Gelbe Seiten waren gestern – heute suchen jeden Tag unzählige Menschen über das Internet nach Firmen in ihrer Nähe. Sie wollen aus der Masse hervorstechen und potenzielle Kunden von der Einzigartigkeit Ihrer Leistungen überzeugen? Wir stellen Ihr Unternehmen ins digitale Rampenlicht und sorgen mit gezielter Online-Werbung dafür, dass Sie Ihren Bekanntheitsgrad in der Region effektiv steigern.
Lassen Sie sich beraten!
© Paopano/stock.adobe.com
 
© kues1/stock.adobe.com

Die 5 häufigsten Webdesign-Fehler und wie Sie diese vermeiden

Haben Sie schon einmal eine Website verlassen, weil Sie diese unschön oder chaotisch fanden? Bei einem gelungenen Webauftritt kommt es nicht nur auf spannende Inhalte an. Ein stimmiges Webdesign präsentiert Ihren Content ansprechend und hilft Usern, sich intuitiv auf Ihrer Website zurechtzufinden. Doch wo soll man anfangen? Für das Design eines Webauftritts bieten sich zahlreiche …

 
© Blue Planet Studio/stock.adobe.com

Die häufigsten Fragen zu SEO

Sie haben sich mit der Sichtbarkeit Ihrer Webseite auf Google beschäftigt und die sieht nicht so rosig aus? Sie haben als Einsteiger grundsätzliche Fragen zum facettenreichen und möglicherweise angsteinflößenden SEO? Gemeinsam mit unseren SEO-Spezialisten haben wir die am häufigsten gestellten Fragen für Sie beantwortet. 1.Für was steht SEO? Der Begriff SEO steht im Englischen für …

 
© georgejmclittle/stock.adobe.com

Mein Leben als Azubine im Webdesign

Mein Tag als Auszubildende bei Ströer Online Marketing fängt meistens so gegen acht an, wenn ich ins Büro komme. Weil wir Gleitzeit haben, ändert sich mein Arbeitsbeginn auch immer nach Lust und Müdigkeit an dem Morgen. Mein Tagesablauf Der erste wichtige Termin ist um 9:30 Uhr, wenn das Webdesign-Team zusammen kommt und „eincheckt“. Wir reden …

 
© photoschmidt/stock.adobe.com

Schluss mit abstrakten Buzzwords – Bieten Sie Ihren Kunden echte Nutzenvorteile!

Kennen Sie die Rubrik „Ihre Vorteile“, derer sich so manche Website bedient, um User für sich einzunehmen? Ob als Aufzählung in der Sidebar oder mit Icons untermalt im Content-Bereich – bei vielen Internetauftritten ist diese Passage nicht mehr wegzudenken. Doch ist Ihnen schon einmal aufgefallen, dass sich die sogenannten Vorteile bei näherer Betrachtung gar nicht …

 
© Rawf8/stock.adobe.com

Wie sinnvoll ist Google Ads für regionale & lokale Unternehmen?

Handwerker, Dienstleister, Berater – die Erkundung nach regionalen Firmen hat sich ins Internet verlagert. Auch die Suche in Branchenbüchern oder Branchenportalen ist rückläufig, denn wer googelt nicht lieber schnell nach dem, was er oder sie benötigt? Regionale Ads in Google sind deshalb, besonders für lokale und regionale Unternehmen, von großer Bedeutung. Denn Google ist mit …

 
© floraldeco/stock.adobe.com

Der perfekte Redaktionsplan für Ihren Blog

Aufmerksamkeit erzeugen, Erwartungen einlösen, einzigartige Inhalte präsentieren – genau das ist die Handschrift eines erfolgreichen Corporate Blogs. Doch hinter jedem kreativen, spannenden und abwechslungsreichen Artikel steht eine strukturierte Planung, ohne die der Blog gar nicht erst in Schwung gekommen wäre. Wer mit seinem Unternehmensblog die eigene Marke aufbauen oder neue Kunden gewinnen möchte, sollte regelmäßig …

 
© svetazi/stock.adobe.com

Checkliste: Mit diesem Grundgerüst texten Sie erfolgreiche Blogbeiträge

Das Thema für den nächsten Blogbeitrag ist bereits gefunden, doch Sie sitzen noch immer vor leeren Seiten? Oft beginnt die Schreibblockade schon damit, nicht zu wissen, wie man seine Inhalte leserfreundlich strukturiert. Hier schafft ein klarer Aufbau Abhilfe. Dass ein guter Text aus Einleitung, Hauptteil und Schluss besteht, wird bereits in der Grundschule gepredigt. Im …

 
© bongkarn/stock.adobe.com

Usability-Check: Ihr Weg zur benutzerfreundlichen Website

„Der Nutzer steht an erster Stelle, alles Weitere folgt von selbst.” Dieser Gedanke steht an der Spitze der zehn Grundsätze von Google. Schon in den Anfängen legte Google den Fokus darauf, den Nutzern im Web eine optimale und einzigartige Erfahrung zu bieten. Diese beginnt mit der Eingabe von Suchbegriffen und endet im besten Fall auf …

 
© Wayhome Studio/stock.adobe.com

Zielgruppe ansprechen – mit Gefühl: Welcher Emotionstyp ist Ihr Kunde?

Der Kunde: ein Buch mit sieben Siegeln? Mit den wachsenden Erkenntnissen des Neuromarketings nähern wir uns immer mehr der Entschlüsselung der Motive, die uns zu Kunden und Käufern machen. Klar ist: Der Mensch trifft unterbewusst Kaufentscheidungen auf Basis von Emotionen. Im Vorgängerartikel haben wir Neulingen im Neuromarketing eine einfache Art, Kundengruppen emotional zu clustern, vorgestellt. …

 
© adobeStock/Coloures-Pic

Die 4 gängigsten Fehler bei der Erstellung einer Google Ads-Kampagne

Google Ads und die dahinter liegenden Kampagnen sind ein wichtiger Teil des Online-Marketings und der Auffindbarkeit auf Google. Doch was genau bringt Google Ads für Unternehmen? Wie sieht eine Kampagne für Google Ads aus? Was bedeutet es, eine Google Ads-Kampagne zu entwerfen und welche Fehler sind bei der Erstellung zu vermeiden? Auf diese Fragen möchten …

Auf dieser Webseite werden verschiedene Cookies eingesetzt. Der Einsatz von Tracking-Cookies zur Analyse der Nutzung unserer Webseite erfordert Ihre Zustimmung. Ohne diese Zustimmung können gleichwohl Cookies eingesetzt werden, die für die Funktionalität der Webseite notwendig sind. Weitere Informationen zu Cookies finden Sie hier.